Wie melde ich mein Kind an?

Anmeldung-Checkliste


  • Voranmeldung jederzeit im Sekretariat
  • Schulgeld für September in Höhe von 120,00 Euro im Voraus zu zahlen
  • letztes Halbjahreszeugnis + Geburtsurkunde einreichen
Voranmeldung für die vierstufige Wirtschaftsschule als pdf
Voranmeldung für die zweistufige Wirtschaftsschule als pdf
Die Anmeldung für das Schuljahr 2018/19 findet im Frühjahr 2018 statt. Einen Anmeldetermin können Sie ab Januar an Schultagen von 7:30 bis 13:00 Uhr unter Telefon 0821 578604 vereinbaren.

Schüler, die aus der 6. oder 7. Klasse der Mittel-, der Realschule oder des Gymnasiums in unsere Schule übertreten, besuchen die vierstufige Wirtschaftsschule, die mit der 7. Klasse (V7) beginnt.

Schüler, die den Qualifizierenden Abschluss haben oder aus der 9. Klasse der Realschule oder des Gymnasiums übertreten, besuchen die zweistufige Wirtschaftsschule, die mit der 10. Klasse (Z10) beginnt.

Einen individuellen Termin zur Einschreibung erhalten Sie telefonisch unter 0821 578604.

Bei der Anmeldung ist das Schulgeld in Höhe von 120 Euro für den Monat September in bar zu entrichten. Vorlegen müssen Sie das letzte Halbjahreszeugnis und die Geburtsurkunde (beides im Original).

Vorzulegen sind die Originale
  • des Geburtsscheins oder der Geburtsurkunde,
  • der Zeugnisse von früher besuchten Schulen, falls die Aufnahme nicht im Anschluss an den Besuch der Mittelschule erfolgt,
  • des Zeugnisses über den Qualifizierenden Abschluss (kann nachgereicht werden, die Anmeldung erfolgt dann mit dem Zwischenzeugnis der 9. Klasse) (für zweistufige Wirtschaftsschule),
  • des Zwischenzeugnisses der Mittelschule (für vierstufige Wirtschaftsschule).
Die Zeugnisse werden nach Einsichtnahme zurückgegeben.

Formen der Wirtschaftsschule
Termin - nächster Probeunterricht